Die Bilder in ganz Europa und hier in Deutschland sind ziemlich surreal. Viele von uns arbeiten länger von zu Hause aus als jemals zuvor, und selbst die Erfahrensten von der Regierung isolieren sich und werden auf COVID-19 getestet. Die sich schnell ändernde Situation von COVID-19 bedeutet, dass Regierungen und Behörden auf der ganzen Welt Ratschläge und Unterstützung ständig aktualisieren und überprüfen, insbesondere im Hinblick auf die Gesundheits- und Sicherheitsbedenken der Menschen. Inmitten der Flut von Nachrichten, der Unsicherheit und manchmal sogar der Angst, die die Menschen empfinden, kann es schwierig sein, klare Ratschläge darüber zu erhalten, worauf Sie und Ihre Mitarbeiter Anspruch haben und welche Anträge Sie stellen können.

„Während ich meine dritte Woche von zu Hause aus arbeite – und mit der starken Empfehlung, dass Sie sich mit Ihrer örtlichen Behörde in Verbindung setzen, um spezifische Informationen und Ratschläge zu erhalten – sollten Sie einige Maßnahmen in Betracht ziehen, wenn es abzusehen ist, dass staatliche Unterstützung Ihnen und Ihrem Unternehmen helfen kann“ schreibt Michael Scheiblich aus Hamburg, Customer Success Manager für Den Raum DACH bei Planday.

Wenn Sie mir vor ein paar Monaten erzählt hätten, was heute in den Nachrichten steht, hätte ich Ihnen nicht geglaubt. Dennoch hat sich der Arbeitsalltag von fast jedem Unternehmen auf der Welt auf die schnellste Art und Weise, die man sich vorstellen kann, geändert. Wir wissen, dass dies eine sehr schwierige Zeit für viele Unternehmen insbesondere aus den Bereichen Gastgewerbe, Einzelhandel, Gesundheitswesen sowie Freizeit und Unterhaltung ist.

Wir haben Tipps für jeden dieser Sektoren, jetzt zu investieren um auf der andere Seite dieser Krise so stark wie möglich herauszukommen . Besuchen Sie den Planday-Blog, um mehr darüber zu erfahren, was dies für Sie bedeutet.

Es ist eine ziemlich seltsame Zeit für uns alle. Weltweit bieten die Regierungen zu Recht den Unternehmen und den von ihnen beschäftigten Personen, die von veränderten Arbeitsbedingungen betroffen sind, Hilfe an. Im Folgenden finden Sie eine kurze Liste von Maßnahmen, auf die Ihr Unternehmen in Deutschland möglicherweise zugreifen kann, um Stärker aus dieser Krise herauszukommen.

1. Sofortige finanzielle Unterstützung für kleine Unternehmen

Für kleine Unternehmen stehen derzeit sofortige Finanzhilfen zur Verfügung. Diese gelten für alle Wirtschaftszweige sowie für Selbstständige und Freiberufler mit bis zu 10 Beschäftigten. Die Maßnahme wird von den örtlichen Gemeinden verwaltet. Wir empfehlen Ihnen daher, sich mit denen in Verbindung zu setzen, um zu prüfen, ob Ihr Unternehmen in Frage kommt.

Die Unterstützung für Unternehmen basiert auf der Anzahl der von Ihnen beschäftigten Personen.

Mitarbeiteranzahl Unterstützung
Bis zu 5 bis 9000 € einmalige Zahlung für 3 Monate *
Bis zu 10 bis zu 15.000 € einmalige Zahlung für 3 Monate *

* Wenn Ihre Miete von Ihrem Vermieter um mindestens 20 Prozent reduziert wird, kann die zusätzliche nicht verwendete Verbrauchsteuer für zwei weitere Monate verwendet werden 

2. Kurzarbeitergeld

Bitte lesen Sie unbedingt die Richtlinien.

Die Bedingungen für die Verwendung von Kurzarbeitergeld haben sich gelockert, falls Ihr Unternehmen als Auswirkung von COVID-19 weniger Aufträge hat oder mindestens 10% der von Ihnen beschäftigten Personen weniger Arbeit haben.

Das Kurzarbeitergeld ermöglicht es Unternehmen wie Ihrem, für die effektive Arbeitszeit zu zahlen, und die Bundesbehörden leisten einen Beitrag zum Rest, je nachdem, wo Sie in Deutschland geschäftlich tätig sind, bis zu einem Monatslohn von 6.500 €.

Schauen Sie sich an, was die gelockerten Bedingungen bedeuten und wie Sie die Unterstützung beantragen können.

3. Kredite und Darlehen für Unternehmen

Unternehmen auf der ganzen Welt versuchen wo sie können, den Bargeldverbrauch zu begrenzen und auf neue Liquidität zuzugreifen. Infolgedessen stehen einigen deutschen Unternehmen eine Reihe von Darlehen und Krediten zur Verfügung, um diese Krise zu bewältigen.

Hier sind die Kategorien von Darlehen und Krediten verfügbar:

Darlehen/Kredite Wert
Akute Darlehen/Kredite Bis zu €2 Mio.
Allgemeine Darlehen/Kredite Bis zu €5 Mio.  €10 Mio.

Genauso wie Kredite werden bestehende Liquiditäts-Hilfsmaßnahmen erweitert, um Unternehmen den Zugang zu günstigen Krediten von Privatbanken zu erleichtern, indem die üblichen Regeln gelockert und die Umsatzschwelle geändert werden. Die Regierung wird auch Exportkreditgarantien abdecken.

4. Steuerliche Unterstützung

Um Unternehmen wie Ihrem dabei zu helfen, die Liquidität zu steigern, werden die Optionen zum Aufschieben von Steuerzahlungen und zum Reduzieren von Vorauszahlungen erweitert, um Ihnen das Durchkommen durch die Krise zu erleichtern.

  • Wenn das Eintreiben von Steuerzahlungen Ihr Unternehmen in erhebliche Schwierigkeiten bringen würde, können diese aufgeschoben werden
  • Die Zahlung der Gesamtsteuer kann reduziert werden, wenn Ihr Einkommen in diesem Steuerjahr voraussichtlich unter dem des Vorjahres liegt
  • Strafen für verspätete Zahlungen können bis Ende 2020 erlassen werden, wenn Ihre Zahlungsfähigkeit direkt von COVID-19 beeinflusst ist

Wir wissen, dass dies für viele Unternehmen und Menschen auf der ganzen Welt eine sehr besorgniserregende Zeit ist. Wir sind bereit, Unternehmen zu unterstützen, die Kommunikation nahtloser zu gestalten und Ihr Team mit intelligenten digitalen Tools zusammenzubringen.

 


HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Dieser Eintrag ist allgemeiner Natur und sollte nicht als professionelle, rechtliche oder qualifizierte Beratung verstanden werden. Bevor Sie jetzt Maßnahmen ergreifen und eine Geschäftsentscheidung treffen, empfehlen wir Ihnen dringend, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der jeweiligen Agenturen zu lesen und sich eigenen professionellen Rat einzuholen. Alle Informationen stammen von Regierungsbehörden und Websites sowie von Nachrichten und anderen Informationsquellen, und Links sind darin enthalten. 

Wenn Sie oder Ihr Unternehmen ein Planday-Kunde sind, steht Ihnen unser Support-Team zur Verfügung, damit Ihr Unternehmen stärker als zuvor aus dieser Krise herauskommt.

Ausserdem empfehlen wir Ihnen

Ihr Leitfaden für Gastgewerbe-Unternehmen während COVID-19

Sara Derse

Sara Derse

5 Min. zu lesen

Teambuilding: Ein Leitfaden

Sara Derse

Sara Derse

20 Min. zu lesen

Generation Z und die Gastronomie – Chancen und Risiken

Sara Derse

Sara Derse

7 Min. zu lesen