Terrasse unter Null: Außengastronomie im Winter

Terrasse unter Null: Außengastronomie im Winter

Kürzlich ging es hier bereits um die Frage, wie sich mit der branchenüblichen Umsatzflaute zum Jahresanfang umgehen lässt: Betriebsferien, ja oder nein? Heute gehen wir einen Schritt weiter. Wenn schon geöffnet wird, warum dem Winter nicht auch im Außenbereich trotzen? Während die winterliche Außengastronomie bei Restaurants und Bars noch die Ausnahme darstellt, sind mit Decken … mehr lesen
Jugendschutz in der Gastronomie – Was ist Recht und richtig?

Jugendschutz in der Gastronomie – Was ist Recht und richtig?

Jugendschutz ist in der Gastronomie ein in zweierlei Hinsicht wichtiges Thema: Einerseits geht es um Gäste, insbesondere um die minderjährigen unter ihnen, die auch ganz gern mal einen Cocktail an der Bar bestellen. Andererseits geht es um oftmals noch minderjährige Aushilfskräfte und Auszubildende – also Mitarbeiter, deren Beschäftigung einem gesonderten Arbeitsschutzgesetz unterliegt. Die Dualität des … mehr lesen
Silvester im Dienst: Mit Mitarbeitern gut ins neue Jahr rutschen

Silvester im Dienst: Mit Mitarbeitern gut ins neue Jahr rutschen

Manche tun es gerne, aber es sind wenige: am Silvesterabend arbeiten. Gastronomen, die sich den zweifellos umsatzstärksten Abend vor der Neujahrsflaute nicht entgehen lassen möchten, sind auf einen gut gefüllten Schichtplan angewiesen. Denn eines ist klar: Wer seine Lokalität an Silvester öffnet, muss auch mit maximalem Gästeaufkommen rechnen. Aber um die gewinnbringende Optimierung des allgemein … mehr lesen
Der verflixte Januar: Was tun mit der Neujahrsflaute?

Der verflixte Januar: Was tun mit der Neujahrsflaute?

Von November bis Jahresende geht es in der Gastronomie hoch her: Erst die Weihnachtsfeiern, dann das Spektakel rund um die Feiertage und zum Abschluss noch der nächtliche Rutsch ins neue Jahr. Und dann? Dann kehrt hinter vielen Tresen und in noch mehr Küchen Ruhe ein. Januar und Februar gelten gemeinhin als die umsatzschwächsten Monate der … mehr lesen
Nachhaltigkeit im Gastgewerbe

Nachhaltigkeit im Gastgewerbe

Im Tagesgeschäft nachhaltig zu arbeiten und zu leben, fällt nicht jedem leicht, zahlt sich aber in vielerlei Hinsicht aus. Und auch wenn im Gastgewerbe das Thema mittlerweile eine wichtige Rolle eingenommen hat, tun sich viele mit der Umsetzung schwer. Was aber nur verständlich ist – Nachhaltigkeit ist ein komplexes Thema, das neben ökologischen auch soziale … mehr lesen
Sicher und effizient durch das Weihnachtsgeschäft

Sicher und effizient durch das Weihnachtsgeschäft

Der Sommer war episch – wohl denen, die ihre Gäste in einem Outdoor-Bereich begrüßen konnten. Doch die Tage werden wieder spürbar kürzer – für die Gastronomie und Hotellerie bedeutet das: vorweihnachtliche Hochsaison. Wer hat eigentlich den Begriff „Stille Zeit“ erfunden? Denn die kommenden Wochen gehören zwar zu den umsatzstärksten für Gastronomie und Hotellerie, damit aber … mehr lesen
Ansgar Jahns von der Staatlichen Gewerbeschule für Ernährung und Gastronomie im Interview

Ansgar Jahns von der Staatlichen Gewerbeschule für Ernährung und Gastronomie im Interview

Seit elf Jahren ist Ansgar Jahns Dozent an der Hotelfachschule der Staatlichen Gewerbeschule für Ernährung und Gastronomie in Hamburg. Er ist dort für die Themen Tourismus-Management, E-Commerce und Online-Marketing verantwortlich. Darüber hinaus betreut er das IT-Management der Schule und engagiert sich im Sektor Wissensmanagement. Seit einiger Zeit kooperiert die Schule mit Planday, um die zahlreichen Aspekte … mehr lesen
Kassen-Nachschau: Wie Sie sich für Kontrollen der Finanzbehörden vorbereiten

Kassen-Nachschau: Wie Sie sich für Kontrollen der Finanzbehörden vorbereiten

Unangemeldeten Besuch der Behörden ist man in der Gastronomie mittlerweile gewöhnt. Doch seit Beginn des Jahres schaut nicht mehr nur die Lebensmittelaufsicht ohne Termin im Unternehmen vorbei. Die Kassen-Nachschau macht es möglich. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Finanzämter können während der Öffnungszeiten jederzeit einen Blick in die Kasse werfen. Ganz egal, ob die Inhaber gerade vor … mehr lesen
Digitalisierung: Diese Apps und Services helfen allen Gastronomen (und ihren Gästen)

Digitalisierung: Diese Apps und Services helfen allen Gastronomen (und ihren Gästen)

Hand aufs Herz: Wie oft entsperren Sie Tag für Tag Ihr Smartphone, um die neuesten Nachrichten zu lesen, Status-Updates zu posten oder einfach nur mit der Planday-App den eigenen Betrieb im Blick zu haben? Die Digitalisierung hat unser aller Leben verändert. Doch jenseits der etablierten Plattformen, die man hier niemandem mehr vorstellen muss, sind auch … mehr lesen
Mitarbeiterengagement: So fördern Unternehmen die Motivation ihrer Mitarbeiter

Mitarbeiterengagement: So fördern Unternehmen die Motivation ihrer Mitarbeiter

In Zeiten, in denen viele Personaldecken Lücken aufweisen, sind engagierte Mitarbeiter ein wesentlicher Erfolgsfaktor für Unternehmen. Insofern gewinnt das Mitarbeiterengagement an Bedeutung: Arbeitnehmer, die bis unter die Haarspitzen motiviert sind, erledigen ihre Aufgaben besonders gut und tragen mit neuen Ideen zur Weiterentwicklung der Organisation bei. Außerdem wechseln sie nicht so schnell den Arbeitgeber. Aber wie … mehr lesen