Es ist wieder soweit, das Jahr neigt sich dem Ende und alle stimmen sich auf die festliche Zeit des Jahres ein. Zuhause steht der Weihnachtsbaum und man freut sich auf ein gemeinsames Miteinander bei gutem Essen, Plätzchen und Geschenken.

Mitarbeiter-arbeiten-motiviert

Die gemütlichen Weihnachtstage im Kreise der Familie und Freunde – ein Luxus, auf den einige Arbeitnehmer beispielsweise aus dem Gastgewerbe oder der Hotellerie verzichten müssen. Und genau in der Zeit, in der man andere Menschen die schönste Zeit im Jahr zu bescheren will, fehlt es immer und immer mehr Personal. Wie schaffen es Unternehmen diese Lücke zu füllen?

Planung ist das non plus Ultra

Um sicherzustellen, dass alle Bereiche abgedeckt sind, ist es ratsam, die Feiertage frühzeitig zu planen, damit auch das Team sich arrangieren und vorbereiten kann. Mit unserer Planday App geht das einfach wie nie zu vor.

Fleißig-und-motiviert-im-Weihnachtsgeschäft

Die Extramotivation für die Feiertage

Mitarbeitermotivation und Anerkennung helfen den Mitarbeitern, die an den Feiertagen arbeiten müssen, alles zu geben. Dafür gehen Unternehmen vermehrt einen Extraschritt und greifen auf altbewährte Motivationsmethoden zurück:

Der Klassiker: Die Weihnachtsfeier.

  • Das Team zusammenbringen und sich für das vergangene Geschäftsjahr bedanken ist nach wie vor fester Bestandteil in den meisten Unternehmen. Aber auch ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt ist zum Beispiel dabei.

Gemeinsam gutes Tun: Weihnachten im Schuhkarton.

  • Das Team sammelt gemeinsam für Bedürftige. Das schweißt zusammen und macht glücklich.

Kleine Dinge machen den Unterschied: Der Schoko-Nikolaus oder Adventskalender.

  • Liebevolle Details erhöhen die Mitarbeitermotivation und stärken das Zusammenhaltsgefühl des Teams ungemein. Ausprobieren lohnt sich.

Zusammen-zu-Weihnachten

In einer Zeit wo händeringend nach fähigem Personal gesucht wird, gilt demnach „mehr ist mehr.“ Mitarbeiter wollen sich mit dem Unternehmen identifizieren, ein Sicherheitsgefühl vermittelt bekommen und sich natürlich auch geschätzt fühlen. Dinge, die allein die Entlohnung nicht ausmacht.

Kommentare

Ausserdem empfehlen wir Ihnen

Quartalsübersicht – Juli ’19

Alex Gaigne

Alex Gaigne

4 Min. zu lesen

Produktivität im Sommerloch – Wie Sie trotz Hitze effizient arbeiten

Leticia Garcia

Leticia Garcia

5 Min. zu lesen

Hotellerie 4.1 – Umfrage zur Digitalisierung der Branche

Leticia Garcia

Leticia Garcia

8 Min. zu lesen